list
Pflege-Tipps für den Hobby-Gärtner » Gartenwerkzeug & Zubehör

Grabegabel

Eine Grabegabel - auch Spatengabel oder Grabgabel genannt - kann sowohl zum Umgraben und Lockern des Bodens eingesetzt werden als auch zum schonenden Ausgraben von Pflanzen, die im Garten versetzt werden sollen. Unverzichtbar ist eine Grabegabel auch ganz besonders bei der Kartoffelernte im eigenen Garten.

Die Grabegabel sieht im Prinzip aus wie ein Spaten und ist auch genauso zu bedienen, allerdings hat sie statt einem glatten durchgehenden Schneideblatt mehrere meist abgeflachte Zinken, was ihr das Aussehen einer überdimensional großen Gabel verleiht.

Robuste Grabegabel von Spear & Jackson für steinige, lehmige und harte Böden
Robuste Grabegabel von Spear & Jackson für steinige, lehmige und harte Böden
*

Die Zinken der Grabegabel schonen beim Umgraben sowohl Wurzeln, die nicht beschädigt werden sollen als auch nützliche Tiere wie Regenwürmer, die beim Umgraben mit einem Spaten häufig in zwei Teile geteilt werden. Auch reife Kartoffeln können mit Hilfe einer Grabegabel relativ schonend aus dem Boden gehoben werden. Besonders hilfreich ist eine Grabegabel außerdem beim Umgraben von sehr steinigen Böden, wo ein Spaten ständig auf Widerstände stoßen würde oder zum Umgraben besonders harter Böden.

Grabegabeln gibt es in verschiedenen Größen, so dass kleinere und größere Leute die jeweils für sich passende Grabegabel auswählen können. Häufig findest du sie im Handel einfach unter den Bezeichnungen "Grabegabel für Frauen" oder "Grabegabel für Männer" ...

Ich persönlich bevorzuge wie bei fast allen Gartenwerkzeugen einen stabilen Holzstiel aus lackiertem, glatt poliertem Hartholz. Das fühlt sich bei der Arbeit einfach gut an und schont meine Hände eher vor unnötigen Blasen als ein Stiel und/oder Handgriff aus Kunststoff. Außerdem solltest du darauf achten, dass die Zinken aus einem hochwertigen stabilen Edelstahl gefertigt wurden.


Für kleinere Flächen, Beete oder Hochbeete erfüllt eine » Handgabel den gleichen Zweck ist aber aufgrund ihrer Größe - wie der Name bereits ausdrückt - handlicher ...




Was bedeutet ein Sternchen hinter einem Link?

*) Bei dieser Verlinkung handelt es sich um einen sogenannten Affiliate-Link. Das bedeutet, der Link führt dich zu einem meiner Partnerprogramme. Falls du aufgrund meiner Verlinkung dort etwas bestellst, erhalte ich von meinem Partner als Dankeschön für diese Produktempfehlung eine Provision. Dies hat für Dich selbstverständlich keinerlei Auswirkungen auf den Preis. Du unterstützt damit den Erhalt, den weiteren Ausbau und die Pflege meiner Internetseite. Vielen Dank :-)

Bücher-Quellen & Weiterführende Literatur



Tonia Tünnissen-Hendricks
Tonia Tünnissen-Hendricks
Autorin von botanio.de

Dein Kommentar zu diesem Artikel

Hast du Anmerkungen, Fragen oder Ergänzungen zu meinem Artikel? Oder möchtest du vielleicht von deinen eigenen Erfahrungen berichten?

Dann würde ich mich sehr freuen, wenn du das folgende Formular nutzen würdest, um einen entsprechenden Kommentar zu schreiben.

Dein Vorname oder Pseudonym:
wird veröffentlicht


Dein Kommentar:
wird veröffentlicht

Ich habe die Datenschutzerklärung gelesen, insbesondere den Absatz Kommentarfunktion auf dieser Internetseite, und erkläre mich damit einverstanden!

Berechne: elf + vier =
als Ziffern, dies ist eine Sicherheitsabfrage gegen Spam

Dein Kommentar wird erst nach einer Prüfung durch mich freigeschaltet und ist dann öffentlich für jedermann lesbar.










© botanio.de & Lizenzgebern. Alle Rechte vorbehalten. Alle Bilder und Texte auf dieser Seite sind Eigentum der jeweiligen Besitzer und dürfen ohne deren Einwilligung weder kopiert noch sonstwie weiter verwendet werden. Bildernachweise, siehe: Impressum

Google+ | Design & Programmierung: 2T Design