list
Pflanzen-Allerlei | Wildpflanzen (Unkraut) | Heilpflanzen

Echte Nelkenwurz

... botanisch: Géum urbánum | Rosengewächse (Rosaceae)

Staude (mehrjährig)absolut winterhart   Blütenfarbe: Echte Nelkenwurz blüht gelb V-X   Höhe: 25-60 cm
 
Nelkenwurz-Blüte in meinem Garten
Nelkenwurz-Blüte in meinem Garten

Die Echte Nelkenwurz (bot. Géum urbánum) wurde einst als Heilpflanze hochgeschätzt, in Klostergärten angebaut und von Kräuterkundigen gesammelt. Heute ist die Echte Nelkenwurz hingegen leider eher als Unkraut verpönt, wenn sie sich ungewollt im Garten niederlässt.

Bei mir ist die Nelkenwurz seit diesem Jahr (2017) ein ganz neuer Besucher in meinen Beeten, so dass ich erstmal meinen altbewährten Pflanzenratgeber Was blüht denn da? bemühen musste, um herauszufinden, was denn da plötzlich mit kleinen niedlichen gelben Blüten heranwächst.

Da ich genau an den Stellen, an denen die Nelkenwurz nun überall wächst und gedeiht, seit dem letzten Winter meine Vogelfutter-Stellen aufgebaut und aufgehangen habe, vermute ich, dass ich die Aussaat den Vögelchen zu verdanken habe, die den Samen irgendwo anders gefressen haben, bevor sie sich bei mir über die Maisenknödel in meinen niegelnagelneuen Maisenknödel-Halter hergemacht haben oder vielleicht steckten die Samen auch direkt in den Maisenknödeln? Ich habe mir sagen lassen, dass dort nicht selten alles mögliche an Saatgut-Resten eingearbeitet wird.

Die gelben Blüten besitzen 5 leuchtend gelbe Blütenblätter zwischen denen sternenförmig angeordnet die grünen behaarten Kelchblätter sitzen.

Auch die langen vielverzweigten Stängel der Nelkenwurz sind deutlich sichtbar behaart. Die fast handtellergroßen grünen Blätter der Pflanze laufen spitz zu und sind dreigeteilt. Über einem dreigeteilten Blatt sitzen wiederum meist jeweils 2 Blätter direkt am Stängel.

Einen markanten Wiedererkennungswert haben außerdem auch die aus den Blüten entstehenden Früchte. Aus dem Fruchtknoten entwickelt sich ein kleiner grüner Knubbel mit vielen langen roten Griffeln, die mit einem Haken versehen sind. Die klettenartigen Früchte bleiben dann in der Folge gerne mal an Tieren hängen, die dann für deren Verbreitung sorgen. Die Frucht-Griffel sind übrigens ganz hart und fest, so dass sich die Früchte anfühlen wie kleine Igel.

Nelkenwurz-Frucht mit langen roten Griffeln
Nelkenwurz-Frucht mit langen roten Griffeln

Insgesamt betrachtet sieht die Echte Nelkenwurz tatsächlich nicht unbedingt nach einer wahnsinnig tollen Gartenpflanze aus. Da sie sich jedoch nach eingehender Lektüre komplett mit all ihren Bestandteilen (Wurzeln, Blättern, Blüten) für therapeutische und kulinarische Zwecke nutzen lässt, werde ich ihr dieses Jahr mal eine Chance geben und ein bisschen mit ihr herumexperimentieren.

Jede Menge Nelkenwurz-Nachwuchs
Jede Menge Nelkenwurz-Nachwuchs

Aus dem Kraut und den Blüten lässt sich ein Tee zubereiten und mit den Wurzeln lassen sich Getränke und Speisen aromatisieren. Die jungen Nelkenwurz-Blätter können klein geschnitten unter einen Wildsalat gemischt werden. Man kann sie aber auch zum Würzen von Suppen oder Gemüse verwenden. Da selbst die ganz jungen Blätter bereits eine raue und leicht pelzige Oberfläche haben, scheiden sie für mich persönlich allerdings als Salatblätter aus. Ich mag nur glatte Blätter in meinem Wildsalat.

Die frisch sprießenden Blättchen der Nelkenwurz sind übrigens an den Blattspitzen noch abgerundet - im Gegensatz zu den spitz geformten "erwachsenen" Blättern. Daher dachte ich zunächst, dass neben der großen, blühenden Nelkenwurz noch einen zweiter neuer Überraschungsgast heranwächst.

Wie der Name bereits andeutet, erinnert der Geschmack der Wurzeln an Gewürznelken. Ein bekannter Likör, der neben vielen anderen Kräutern und Gewürzen mit der Wurzel der Nelkenwurz angereichert wird, ist beispielsweise der Benediktiner-Likör. Umgangssprachlich wird die Nelkenwurz daher auch häufig Benediktenkraut oder Benediktenwurz genannt. Ob sich unter den 27 Kräutern und Gewürzen, die in dem im Handel erhältlichen Bénédictine® Liqueur verarbeitet werden, ebenfalls Nelkenwurz befindet, konnte ich leider nicht herausfinden.

Die Wurzeln erntet man übrigens am besten außerhalb der Blütezeit - also entweder von März bis April oder dann erst wieder von September bis November. Diese Information habe ich in meinem Buch Das Kloster Andechs Kräuterbuch entdeckt. Da die Nelkenwurz jetzt im Juni gerade in voller Blüte steht, werde ich mich wohl bis September gedulden, um mich dann noch einmal intensiv mit den Wurzeln zu beschäftigen.

Nelkenwurz-Blätter im ausgewachsenen Zustand
Nelkenwurz-Blätter im ausgewachsenen Zustand

Dank meinem Fotoband Was blüht denn da? weiß ich nun auch, dass die Echte Nelkenwurz auf einen feuchten und stickstoffhaltigen Boden hinweist, denn genau dort lässt sie sich gerne nieder. Man kann dieses Gewächs daher durchaus als Zeigerpflanze bezeichnen. Für gewöhnlich findet man sie in der freien Natur in folgenden Gebieten:

  • Laubwälder
  • Mischwälder
  • Gebüsche
  • Waldränder
  • Waldwege

Wenn du nun gerne auch ein bisschen Nelkenwurz in deinem eigenen Garten hättest und nicht warten möchtest, bis sie sich irgendwann von selbst dort ansiedelt, kannst du aber auch Nelkenwurz-Samen oder Nelkenwurz-Pflanzen im Internet bestellen.







arrow_upwardzurück nach oben



Echte Nelkenwurz - Legende (Symbol-Erklärungen / Standortansprüche):

Echte Nelkenwurzblüht gelb blüht gelb von Mai bis Oktober
erreicht eine Wuchshöhe von 25 bis 60 cm
Staude (mehrjährig)Mehrjährige Staude
absolut winterhartabsolut winterhart


Tonia Tünnissen-Hendricks
Tonia ... unterwegs im Garten :-)

Dein Kommentar zu diesem Artikel

Hast du Anmerkungen, Fragen oder Ergänzungen zu meinem Artikel? Oder möchtest du vielleicht von deinen eigenen Erfahrungen berichten? Dann würde ich mich sehr freuen, wenn du das folgende Formular nutzen würdest, um einen entsprechenden Kommentar zu schreiben.


Dein Name:
wird veröffentlicht


Deine E-Mail-Adresse*:
wird NICHT veröffentlicht


Dein Kommentar:
wird veröffentlicht



Benachrichtigung:
Sende mir eine E-Mail bei neuen Kommentaren zum Artikel


Berechne: sechs + sieben =
als Ziffern, dies ist eine Sicherheitsabfrage gegen Spam





Dein Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch mich freigeschaltet und ist dann öffentlich für Jedermann zu lesen. Wenn du nicht deinen kompletten Namen für die Veröffentlichung preisgeben möchtest, dann kannst du in das entsprechende Feld auch nur deinen Vornamen eintragen oder ein Pseudonym.

* Deine E-Mail-Adresse dient lediglich dazu, Dich per E-Mail darüber zu informieren, dass ich Deinen Kommentar freigeschaltet habe. Die E-Mail-Adresse wird selbstverständlich nicht lesbar für Jedermann freigeschaltet, an Dritte weitergegeben oder sonstwie verwendet.












© botanio.de & Lizenzgebern. Alle Rechte vorbehalten. Alle Bilder und Texte auf dieser Seite sind Eigentum der jeweiligen Besitzer und dürfen ohne deren Einwilligung weder kopiert noch sonstwie weiter verwendet werden. Bildernachweise, siehe: Impressum

Google+ | Design & Programmierung: 2T Design