list

Altes Gärtnerwissen wieder entdeckt

Altes Gärtnerwissen wieder entdeckt
191 Seiten (2010)

entdeckt bei:
amazon.de


highlightDen Erfahrungsschatz vergangener Zeiten nutzen

Autor(in): Inga-Maria Richberg

Der Verlag über dieses Buch (Klappentext):

Rosen, denen Kaffeesatz untergehackt wird, blühen besonders üppig. Duftbarrieren aus Zimt oder Zitronenscheiben schützen Ihre Pflanzen vor Ameisen - mit einfach Hilfsmitteln können Sie alltägliche Gartenprobleme lösen und von jahrhundertelanger Erfahrung profitieren. Inga-Maria Richberg zeigt Ihnen, wie unsere Vorfahren erfolgreich gärtnerten, überprüft nach Kriterien unseres heutigen Wissensstandes.

Dieser Praxis-Ratgeber ist ein echter Klassiker: zeitlos aktuell, umfassend und einzigartig klar strukturiert. Er bietet Ihnen einen großen Fundus an Ratschlägen zu allen Gartenbereichen, die von der Autorin im eigenen Garten selbst erfolgreich ausprobiert wurden.

Sie erhalten Anleitungen und Tipps zu Arbeiten im Nutz- und Ziergarten - von Bodenbearbeitung, Kompost und Vermehrung bis zu natürlichen Düngemethoden und biologischem Pflanzenschutz.

Sie erfahren Wissenswertes über das Gärtnern nach dem Mond, über Magie im Hausgarten sowie über Wetter- und Bauernregeln.



shopping_cartDieses Buch kannst du HIER kaufen ...









© botanio.de & Lizenzgebern. Alle Rechte vorbehalten. Alle Bilder und Texte auf dieser Seite sind Eigentum der jeweiligen Besitzer und dürfen ohne deren Einwilligung weder kopiert noch sonstwie weiter verwendet werden. Bildernachweise, siehe: Impressum

Google+ | Design & Programmierung: 2T Design