list

Was blüht denn da? Der Fotoband

Was blüht denn da? Der Fotoband
448 Seiten (2000)

entdeckt bei:
amazon.de


highlightWildwachsende Blütenpflanzen Mitteleuropas

Autor(in): Dietmar Aichele

Der Verlag über dieses Buch (Klappentext):

Die Farben fallen an einer blühenden Pflanze als erstes auf. Deshalb ist auch der Fotoband von "Was blüht denn da?" nach Blütenfarben eingeteilt. Weitere Bestimmungsmerkmale sind Blütenform und Blütezeit. Damit lassen sich die Pflanzen schnell und sicher bestimmen.

489 ausgewählte Farbfotos zeigen die häufigsten Pflanzen mit ihren auffallenden Merkmalen. 400 Farbzeichnungen stellen die typische Wuchsform vor und ergänzen damit die Fotografien. Auffallende Früchte werden neben der blühenden Pflanze abgebildet. Mit einem Fotoschlüssel lassen sie sich einfach bestimmen. Wichtige Giftpflanzen sind auf den Umschlagklappen nach Blütenfarben zusammengestellt.

Das millionenfach bewährte Pflanzenbestimmungsbuch - jetzt auch mit Farbfotos. Aus der Reihe KOSMOS Naturklassiker. Mit dem praktischen Kosmos-Farbcode.



shopping_cartDieses Buch kannst du HIER kaufen ...









© botanio.de & Lizenzgebern. Alle Rechte vorbehalten. Alle Bilder und Texte auf dieser Seite sind Eigentum der jeweiligen Besitzer und dürfen ohne deren Einwilligung weder kopiert noch sonstwie weiter verwendet werden. Bildernachweise, siehe: Impressum

Google+ | Design & Programmierung: 2T Design