list

Standortanalyse

Bevor du deinen Garten, deinen Wintergarten, den Balkon oder auch nur deine Fensterbänke mit Pflanzen belebst, ist eine Standortanalyse der erste Schritt zum erfolgreichen gärtnern. Du solltest ermitteln, wie viel Platz dir zur Verfügung steht, wie der Boden beschaffen ist, wie es um Lichtverhältnisse und Klimatische Bedingungen steht und möglicherweise auch wie die Schadstoffbelastung, z.B. durch starken Straßenverkehr oder durch den Einsatz von Pestiziden auf nahen Feldern, für deine Pflanzen aussehen könnte.

Jede Pflanze hat ihre eigenen ganz individuellen Anforderungen an den Standort und je genauer du diese Anforderungen bei der Planung deiner grünen Oase berücksichtigst, desto eher wirst du mit einer herrlich wachsenden Pflanzenpracht belohnt.

Manche Pflanzen mögen es lieber trocken, andere benötigen viel Feuchtigkeit. Einige Pflanzen bevorzugen saure Böden, andere wiederum kommen damit überhaupt nicht klar. Pflanzen, die an viel Sonne gewöhnt sind, werden im Schatten schnell verkümmern. Schattengewächse vertragen die Sonne nicht so gut. Auch der Wind macht manchen Pflanzen mehr zu schaffen als anderen. Mediterrane Gewächse kommen mit unseren gelegentlich extrem kalten Wintern nicht zurecht und benötigen daher im Winter einen warmes Winterquartier. Nicht alle Pflanzen vertragen die salzige Seeluft oder ein raues Bergklima.

Um so mehr du also zunächst über den möglichen Standort deiner grünen Begleiter herausfindest, desto besser gelingt dir die anschließende Pflanzenauswahl.





Bücher-Quellen & Weiterführende Literatur



Tonia Tünnissen-Hendricks
Tonia ... unterwegs im Garten :-)

Dein Kommentar zu diesem Artikel

Hast du Anmerkungen, Fragen oder Ergänzungen zu meinem Artikel? Oder möchtest du vielleicht von deinen eigenen Erfahrungen berichten? Dann würde ich mich sehr freuen, wenn du das folgende Formular nutzen würdest, um einen entsprechenden Kommentar zu schreiben.


Dein Name:
wird veröffentlicht


Deine E-Mail-Adresse*:
wird NICHT veröffentlicht


Dein Kommentar:
wird veröffentlicht



Benachrichtigung:
Sende mir eine E-Mail bei neuen Kommentaren zum Artikel


Berechne: eins + drei =
als Ziffern, dies ist eine Sicherheitsabfrage gegen Spam





Dein Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch mich freigeschaltet und ist dann öffentlich für Jedermann zu lesen. Wenn du nicht deinen kompletten Namen für die Veröffentlichung preisgeben möchtest, dann kannst du in das entsprechende Feld auch nur deinen Vornamen eintragen oder ein Pseudonym.

* Deine E-Mail-Adresse dient lediglich dazu, Dich per E-Mail darüber zu informieren, dass ich Deinen Kommentar freigeschaltet habe. Die E-Mail-Adresse wird selbstverständlich nicht lesbar für Jedermann freigeschaltet, an Dritte weitergegeben oder sonstwie verwendet.












© botanio.de & Lizenzgebern. Alle Rechte vorbehalten. Alle Bilder und Texte auf dieser Seite sind Eigentum der jeweiligen Besitzer und dürfen ohne deren Einwilligung weder kopiert noch sonstwie weiter verwendet werden. Bildernachweise, siehe: Impressum

Google+ | Design & Programmierung: 2T Design